4. Rennsteig Ride am 5./6. September 2020

Die Rennsteigregion ist traditionell sportlich unterwegs und greift dabei nicht nur auf Lauf- und Wanderschuhe oder Ski zurück, sondern auch auf das Fahrrad.

Die Macher des GutsMuths-Rennsteiglaufes trauen sich zum vierten Mal aufs Mountainbike. Mit dem RENNSTEIGRIDE soll ein breitensporttaugliches Mountainbike-Event entstehen, welches die bisherigen Aktivitäten ergänzt. Mit einem Halbmarathon über rund 34 km und einem Bikemarathon von rund 64 km werden die Radler links und rechts vom Rennsteig über die höchsten Erhebungen Thüringens geführt. Zusätzlich zu den 2 Hauptstrecken können sich auch E-Biker auf eine circa 49km lange E-Bike-Marathonstrecke machen.
Aber auch hier ist die Grundvoraussetzung ein geländetaugliches E-Bike.

Weitere Infos und die Anmeldung zu diesem Event findet Ihr hier https://rennsteigride.de