Der Schneekopf

Der Schneekopf bei Gehlberg ist mit 978 m üNN., nach dem benachbarten Großen Beerberg, die zweithöchste Erhebung des Thüringer Waldes. Der Aussichtsturm auf dem Schneekopf ermöglicht Ihnen einen Ausblick in 1001,11 Metern Höhe.

Waffenmuseum Suhl

Das Waffenmuseum Suhl präsentiert die technische Entwicklung der Handfeuerwaffen im historischen Malzhaus mitten in der Stadt Suhl. Es zählt zu den bedeutendsten Spezialmuseen Deutschlands.

Bergsee Ratscher

Das idyllisch gelegene Erholungsgebiet „Bergsee Ratscher“ mit Campingplatz, Badesee und weitere vielfältigen Freizeitmöglichkeiten, liegt direkt am Ufer des 100 ha großen Stausees Ratscher inmitten von bewaldeten Bergen.

Bahnhof Rennsteig

Der Bahnhof Rennsteig ist einer der am höchsten gelegenen Bahnhöfe in Thüringen und liegt in 747 Metern Höhe zwischen Stützerbach (Ilmenau) und Schmiedefeld (Suhl) an Kilometer 33,38 der Bahnstrecke von Plaue nach Themar, deren mittlerer Teil die Rennsteigbahn ist.

Der Adlersberg

Der 849 m hoher Adlersberg mit Aussichtsturm und Bergbaude ist ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer und Radfahrer. An klaren Tagen können Sie vom Aussichtsturm die herrliche Fernsicht bis hin zur Rhön genießen. Das alljährlich im August stattfindende Bergfest ist ein wahrer Besuchermagnet für Alt und Jung.